Medical-Halbmaske SC20001

Schutz-Halbmaske SC20001 und P3 R Filter

Die Halbmaske ist aus PA12-Kunststoff hergestellt. Im Vorderteil befindet sich das mit einer Kappe abgedeckte Ausatemventil. Kappe und Ausatemventil können nicht entfernt werden.

An der rechten vorderen Seite der Maske befindet sich die Einatmungsöffnung mit Schraubgewinde Rd 40 x 1/7“ zum Einsetzen eines Filters P3 R.

Auf der Innenseite der Einatmungsöffnung befindet sich das Einatmungsventil. Die Maske ist an ihrem Umfang mit einer elastischen EPDM-Dichtung ausgestattet. Die Dichtung ist in Spritzgusstechnik hergestellt.

Die Maske ist außerdem mit einer Bänderung und einer Schnalle zur Befestigung am Kopf ausgestattet. Die Bänder enthalten Verkürzungsclips zum Anpassen der Maske an den Kopfumfang. 

Spezifikation Halbmaske

Gewicht:

Halbmaske SC20001:        74g

Filter AVEC P-20 (P3 R):   58g

------------------------------------------------------

Gesamtgewicht:             132g

 

Lagerungszeitraum:

15 Jahre

 

Sterilisation - ohne Filter:

Die Maske wurde für die Sterilisierung in einem Autoklaven bei einer Temperatur von 100°C und einem Druck von 2 bar getestet.

 

Desinfektion - ohne Filter:

Die Maske kann desinfiziert werden, indem die gesamte Oberfläche der Maske gemäß den Empfehlungen der WHO (85% Ethanol und

0,5% Wasserstoffperoxid) besprüht wird.

Die Halbmaske entspricht der Norm EN 140: 1998 und der PSA-Verordnung 425/2016  

Atemschutzfilter AVEC P-20

(entspricht Schutzstufe P3 R)

Schutzstufe:

Die von der Maske gewährte Schutzklasse richtet sich nach dem benutzten Filtertyp. Im Falle der gelieferten Maske mit dem P3 R-Filter handelt es sich um die Halbmasken-Schutzstufe FFP3.

                   

Gewicht und Abmessungen:

Gewicht 58 g

Duchmesser 89 mm

Höhe 45 mm

 

Schutzumfang:

Gesundheitsschädliche feste, flüssige und Staubpartikel, Aerosole, giftige Gase (entsprechend dem verwendeten Gasfilter),

biologisch feste und flüssige Aerosole, Staub, Bakterien und Viren.

In Bezug auf die Filtereffizienz erfüllt er die Anforderungen der höchsten Klasse P3 laut der Norm EN 143/A1. Der Filter ist mit dem Anschlussgewinde Rd 40x1/7“ gemäß EN 148-1 ausgerüstet.

 

Anwendungsbereiche des Filters:

Chemische-, Petrochemische-, Lebensmittel-, Pharmaindustrie, Gießereien, Lackierereien, Krankenhäuser, Labors usw.

AVEC Atemschutzfilter

Partikelfilter

Gasfilter

Kombinationsfilter

Reaktorfilter

ABC-Filter

Polizei-Atemschutzfilter

 mit Rundgewinde für Halb- und Vollmasken

Kontakt

TAS

Technical Agency Schlüter

- Safety Products & Services -


Am Grasbrookpark 1a
D-20457 Hamburg

Telefon: +49 - (0)40 - 88 36 98 11Telefax: +49 - (0)40 - 88 36 98 12

 

info@ta-schlueter.de

 

 

Gesundheitsschutz

www.TA-Schlueter.de

 

 

Hochwasserschutz

www.TAS-Hochwasserschutz.de

Besucher

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TAS -Technical Agency Schlüter